Homöo-Kinesiologie nach Dr. Heinrich Zeeden

Zeeden - Heilpraktiker Thomas Neß, Dresden

Die Homöo-Kinesiologie nach Dr. Zeeden stellt ein rein energetisch-spirituelles Verfahren dar, das auf der Grundlage der klassischen Homöopathie entwickelt und unter dem Einfluß der modernen Kinesiologie transformiert worden ist. Im wesentlichen hat Dr. Heinrich Zeeden eine ganze Reihe fundamentaler Neuentdeckungen und Erfindungen aus seiner jahrzehntelangen praktischen Tätigkeit als klinischer Arzt abgeleitet (weitere Informationen finden Sie auf seiner Homepage www.h-zeeden.de):

- Das homöopathische Mittel wird rein energetisch durch die Information der erforderlichen Substanz oder des nötigen Prozesses gewonnen und eingesetzt. Durch mentale Konzentration, Verbalisation und einen Strichcode - eine Streichbewegung mit dem Finger über die Mittellinie der Stirn, den sogenannten "Stirnstrich" – soll der homöopathische Impuls herbeigeführt werden. Geist - Wort - Berührung bilden den synergetischen Dreiklang.

- Da diese Energie unmittelbar aus dem universellen Informationsfeld gewonnen wird, muß keine materielle Substanz verrieben und kein Lebewesen zerstört werden. Die mentale Potenzierung kennt auch keine zahlenmäßige Obergrenze mehr, von der Ursubstanz D null bis zur D unendlich ist alles möglich. So eröffnen sich in der Praxis für bestimmte Mittel neue Anwendungsbereiche, die in der klassischen Homöopathie noch nicht bekannt waren. Soweit im Anschluß an den Stirnstrich noch dieselben Mittel als Globuli gebraucht werden, werden diese radionisch hergestellt.

 

Zeeden - Heilpraktiker Thomas Neß, Dresden

- Auf diese Weise können nicht nur die bekannten Substanzen - seien es chemische Elemente, Pflanzen oder Tiere - eingesetzt werden, sondern auch "Imponderabilien" in einem erweiterten Sinne: Glaubenssätze, therapeutische Prozesse, Symptome und Diagnosen werden von nun an als homöopathische Potenzen verwendet. Dasselbe gilt für esoterische Einflußfaktoren wie Chakras, Sterne und Planeten.

Damit hat Dr. Zeeden eine moderne QUANTEN-HOMÖOPATHIE entwickelt, die sich gemäß der Anschauung ihrer Anwender in idealer Weise mit jeder Form der klassischen Naturheilkunde oder der spirituellen Lebensberatung verknüpfen lassen soll! Die Auswahl der erforderlichen Mittel erfolgt durch ein energetisches Testverfahren. Dafür verwendet Dr. Zeeden den kinesiologischen Muskeltest, während ich in meiner Praxis überwiegend radiästhetisch (mit dem Tensor oder Pendel) teste.

Die Homöo-Kinesiologie kann wissenschaftlich nicht anerkannt werden, da sowohl ihre Prinzipien als auch ihre Methoden durch die standardisierten Verfahren der evidenz-basierten Medizin nicht nachweisbar sind. Als Quanten-Homöopathie gehört sie eher zum Bereich Geistigen Heilens als in die traditionelle Naturheilkunde.